Mal auf der Kinoleinwand zu zocken, ist ein Traum vieler Gamer. Auch einer von Frank und mir. Ausleben konnten wir das zwar bisher nicht, aber am Montagabend immerhin einen Eindruck davon bekommen, dass es vermutlich wirklich so viel Spaß macht, wie bisher immer nur abstrakt angenommen. Da konnten nämlich rund 700 Gäste verschiedenen bekannten Youtubern live im Berliner Cubix Kino dabei zusehen, wie sie auf der riesigen Leinwand die neue Xbox One X im Rahmen eines Community-Events eingeweiht haben: Der Xbox One X Social Night.
Games Zocken

Gaming auf der Kinoleinwand: Die Xbox One X Social Night

Von am 10. November 2017

Mal auf der Kinoleinwand zu zocken, ist ein Traum vieler Gamer. Auch einer von Frank und mir. Ausleben konnten wir das zwar bisher nicht, aber am Montagabend immerhin einen Eindruck davon bekommen, dass es vermutlich wirklich so viel Spaß macht, wie bisher immer nur abstrakt angenommen. Da konnten nämlich rund 700 Gäste verschiedenen bekannten Youtubern live im Berliner Cubix Kino dabei zusehen, wie sie auf der riesigen Leinwand die neue Xbox One X im Rahmen eines Community-Events eingeweiht haben: Der Xbox One X Social Night.

 

Lars Schönewerk, Gastautor bei Feierabendgeek.de, deinem Blog für Geeks und Nerds mit wenig Zeit - hier berichtet er heute über das C64 Mini

Gastbeitrag von Lars Schönewerk

 

Frank und ich haben uns das Event natürlich nicht entgehen lassen und waren für dich vor Ort.

Neben der eigentlichen Präsentation gab es auch etwas Rahmenprogramm, wie zum Beispiel einige GIF-Fotoboxen, die die Besucher mittels Greenscreen visuell in verschiedene Microsoft-Gameswelten beamten. Unsere wunderschönen Werke siehst du hier:

 

Man kann sich kaum daran satt sehen 😀

 

Die Begegnung mit der neuen Konsole

Aber zurück zur eigentlichen Präsentation der neuen Konsole: Dass die Veranstaltung ausgerechnet in einem Kino stattgefunden hat, kann durchaus als Statement verstanden werden, denn die Leinwand des Kinos ist riesig, stellte hohe Anforderungen an die Grafik-Qualitäten der Xbox One X –  und gab einen guten Eindruck dessen, was sich jeder Gamer insgeheim wünscht: Zocken in XXL.

Wer wie wir mit 30cm großen Röhrenbildschirmen und 8-Bit-Systemen mit dem Hobby angefangen hat, kann sich ausmalen, wie ein Spiel wie das erste Zelda auf einer solchen Fläche ausgesehen hätte – jeder einzelne Pixel hätte vermutlich das Format einer durchschnittlichen Studentenbude gehabt.

Dank der 4K-Auflösung, die als Kernfeature der Xbox One X angepriesen wurde, sahen die virtuellen Werke auf der neuen Konsole natürlich deutlich hübscher aus. Beeindruckend hübsch, muss ich zugeben. Das Spektakel lief durchgehend flüssig, kitzelte großartige Lichteffekte und Reflexionen aus der Kiste und gab sich keinerlei Blöße durch etwaige Gigantenblöcke. Letztere gab es nämlich einfach nicht.

 

Mal auf der Kinoleinwand zu zocken, ist ein Traum vieler Gamer. Auch einer von Frank und mir. Ausleben konnten wir das zwar bisher nicht, aber am Montagabend immerhin einen Eindruck davon bekommen, dass es vermutlich wirklich so viel Spaß macht, wie bisher immer nur abstrakt angenommen. Da konnten nämlich rund 700 Gäste verschiedenen bekannten Youtubern live im Berliner Cubix Kino dabei zusehen, wie sie auf der riesigen Leinwand die neue Xbox One X im Rahmen eines Community-Events eingeweiht haben: Der Xbox One X Social Night.

Mal auf der Kinoleinwand zu zocken, ist ein Traum vieler Gamer. Auch einer von Frank und mir. Ausleben konnten wir das zwar bisher nicht, aber am Montagabend immerhin einen Eindruck davon bekommen, dass es vermutlich wirklich so viel Spaß macht, wie bisher immer nur abstrakt angenommen. Da konnten nämlich rund 700 Gäste verschiedenen bekannten Youtubern live im Berliner Cubix Kino dabei zusehen, wie sie auf der riesigen Leinwand die neue Xbox One X im Rahmen eines Community-Events eingeweiht haben: Der Xbox One X Social Night.

 

Showdown auf der Kinoleinwand

Selbst spielen durfte das Publikum zwar im Foyer, direkt im Saal aber nicht – ein Bisschen schade. Es wäre ziemlich cool gewesen, wenn man sich dafür z.B. vorab hätte qualifizieren können, um gegen die bekannten Youtube-Lets-Player anzutreten.

Stattdessen kümmerten diese sich dann selbst um die Demonstration. Live dabei waren die Jungs von PietSmiet, die sich gemeinsam mit Paluten in Forza 7 eine Karambolage nach der anderen lieferten und sich anschließend in Rocket League die Bälle um die digitalen Ohren schossen.

Danach zeigten LeFloid und Frodoapparat im Zweigespann als Doktor Froid ihre Fähigkeiten im Synchronzocken – zwei Männer, Assassin’s Creed Origins und ein einziger Controller. Dafür, dass jeder nur eine Hand an den Knöpfchen hatte und die beiden das Bildschirmgeschehen gleichzeitig mit unterhaltsamen Bemerkungen kommentierten, lief das ziemlich ordentlich.

Als letztes Spiel der Vorstellung führte Dennis Brammen von PietSmiet die Zuschauer bei Mittelerde: Schatten des Krieges in eine fulminante Massenschlacht gegen die dunkle Armee der Orks. Zwar biss er mehrfach zügig in den harten Boden Mittelerdes, aber unterhaltsam war es allemal, dem Gemetzel beizuwohnen.

Moderiert hat die Show derweil Nino Kerl, der als Ninotaku mittlerweile ebenfalls einen YouTube-Kanal zu Anime und Japano-Kultur betreibt, dem einen oder anderen (vor allem von uns älteren) aber in erster Linie noch als GamePro-Redakteur in Erinnerung sein dürfte.

 

Mal auf der Kinoleinwand zu zocken, ist ein Traum vieler Gamer. Auch einer von Frank und mir. Ausleben konnten wir das zwar bisher nicht, aber am Montagabend immerhin einen Eindruck davon bekommen, dass es vermutlich wirklich so viel Spaß macht, wie bisher immer nur abstrakt angenommen. Da konnten nämlich rund 700 Gäste verschiedenen bekannten Youtubern live im Berliner Cubix Kino dabei zusehen, wie sie auf der riesigen Leinwand die neue Xbox One X im Rahmen eines Community-Events eingeweiht haben: Der Xbox One X Social Night.

 

Mal auf der Kinoleinwand zu zocken, ist ein Traum vieler Gamer. Auch einer von Frank und mir. Ausleben konnten wir das zwar bisher nicht, aber am Montagabend immerhin einen Eindruck davon bekommen, dass es vermutlich wirklich so viel Spaß macht, wie bisher immer nur abstrakt angenommen. Da konnten nämlich rund 700 Gäste verschiedenen bekannten Youtubern live im Berliner Cubix Kino dabei zusehen, wie sie auf der riesigen Leinwand die neue Xbox One X im Rahmen eines Community-Events eingeweiht haben: Der Xbox One X Social Night.

 

Emotionen und Gamingspaß statt technischer Präsentationen

Obwohl das Event eigentlich der neuen Konsole galt, wurde das Gerät selbst gar nicht so stark in den Mittelpunkt gerückt. Microsoft hatte sich wohl gedacht, dass die grafische Qualität der Spiele für sich sprechen würde und hat darauf verzichtet, die bereits seit einer Weile bekannten technischen Details überhaupt noch einmal zu erwähnen. An dieser Stelle geht mein Glückwunsch an Microsoft und die Eventorganisatoren von Pure Online, denn das Konzept ist aufgegangen. Statt kalter technischer Daten und Werbeschnickschnack gab es Emotionen und Gamingspaß. Gut gemacht!

Hier kannst du dir Impressionen vom Event ansehen:

 

 

Mein Fazit zur Xbox One X Social Night

Die Xbox One X Social Night  war ein sehr unterhaltsamer Abend,  bei dem, wie eben beschrieben, der Spaß im Mittelpunkt stand und der werbliche Charakter lobenswerterweise sehr weit zurück trat – wichtig waren das Gaming und ein gutes Erlebnis für die Zuschauer. So soll das sein!

Allerdings habe ich seit dem Abend nun den brennenden Gedanken im Kopf, wie ich so eine schicke Mega-Leinwand in meine vier Wände quetschen soll… Denn jetzt habe ich nunmal gesehen, wie Gaming und Kino zusammenwachsen – und will das haben. Im Vergleich dazu wirken nämlich selbst wandschrankgroße LCDs wie Zwerge.

Aber bevor das für mich Wirklichkeit wird, muss ich wohl erstmal irgendwo einen Palast mit acht Meter hohen Decken hinbauen… Bis der Traum vom eigenen Cineastensaal wahr wird, bleibe ich also zähneknirschend doch bei handlicheren Formaten, sprich: meinem Fernseher. Aber wenn da irgendwann ein neuer ins Haus steht, kann der mit Sicherheit immerhin auch 4K. 🙂

 

Mal auf der Kinoleinwand zu zocken, ist ein Traum vieler Gamer. Auch einer von Frank und mir. Ausleben konnten wir das zwar bisher nicht, aber am Montagabend immerhin einen Eindruck davon bekommen, dass es vermutlich wirklich so viel Spaß macht, wie bisher immer nur abstrakt angenommen. Da konnten nämlich rund 700 Gäste verschiedenen bekannten Youtubern live im Berliner Cubix Kino dabei zusehen, wie sie auf der riesigen Leinwand die neue Xbox One X im Rahmen eines Community-Events eingeweiht haben: Der Xbox One X Social Night.

 

Wie sieht es denn bei dir aus? Holst du dir eine Xbox One X? Wenn ja, kaufst du dir auch eine passende 4K-Glotze? Hast du vielleicht schon eine? Oder bist du sogar schon einen Schritt weiter und hast dir ein hübsches Heimkino samt Projektor eingerichtet? Wenn ja, zeig mir deine Battle Station! Mich interessiert sowas. Du darfst mich auch gerne ein bisschen neidisch machen. 😉

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

TAGS
VERWANDTE ARTIKEL

LASS MIR EINEN KOMMENTAR HIER

*

Frank
Berlin

Macht schon lange irgendwas mit Medien und jetzt auch irgendwas mit Blogs. Zu oft am Arbeiten. Zu wenig beim Serie schauen, Comic lesen und Brettspielabend. Gibt sich aber Mühe. Liebt Tim und Struppi, nerdige T-Shirts und Mario Kart. Filmfreak, Gelegenheitszocker und Magic-The-Gathering-Veteran. Geeking since C64.

Sei ein Feierabendgeek!
Über diesen Blog

Du liebst nerdige Dinge, hast aber neben Job, Studium oder Kindern nicht mehr genügend Zeit dafür? Kein Problem! Feierabendgeek.de ist dein Service für Geekkultur. Ich suche für dich die magischen Momente und erkläre dir, warum du Spaß daran haben wirst. Mit Fokus auf Sachen, die dich wirklich glücklich machen werden. Ich verschaffe dir die Zeit, dein Hobby wieder zu leben. Vielen Dank, dass du hier bist!

Zocken auf der Kinoleinwand? Bei der Xbox One X Social Night gab es genau das! Wir waren für dich dabei: https://t.co/FtaHwUNhfU #X1XBerlin #XboxOneX

#Queendomino - Test des #Kingdomino Nachfolgers - Lohnt sich das #Brettspiel? https://t.co/c0yrEsFjaS @pegasusspiele

3
Load More...
Fueled by coffee
Dieser Blog wird mit Kaffee betrieben. Wenn du über einen der Links in meinen Beiträgen etwas einkaufst, bekomme ich ein paar Cent für den nächsten schmackhaften Becher. Dich kostet das natürlich gar nichts extra. Vielen Dank für dein Verständnis - und für den leckeren Kaffee! :-)